Assassin's Creed Odyssey kaufen

Ubisoft Connect
Preisverlauf letzte 30 Tage
Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Filter
Sortierung
Händlertyp
Bezahlmethode
Plattform
Edition
schließen
Wir zeigen für jeden Key den Gesamtpreis für die günstigste Bezahlmethode an. Im Filter Bezahlmethode kannst du die Preisberechnung für dich personalisieren. Zudem kannst du der Preisberechnung den Käuferschutz, bzw. die MwSt. hinzufügen, da diese bei manchen Shops nicht im Preis inbegriffen sind.
Hinweis: Die angezeigten Preise können seit der letzten Aktualisierung (08.12.2022 - 07:03 Uhr) gestiegen sein. Bitte überprüfe den Preis und die Beschreibung des Keys auf dem jeweiligen Shop, zu dem du weitergeleitet wirst, da nur die dort angezeigten Daten maßgeblich sind. Sowohl Preis als auch Beschreibung können von der Realität abweichen, da die Daten nicht in Echtzeit aktualisiert werden können. Wir geben keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit der Angaben. Die Links zu den Key-Shops sind Affiliate-Links - wir erhalten für den Kauf über einen der Shops eine Provision. Ein Klick auf einen Link kann einen Tracking-Cookie setzen. Dafür ist die Benutzung unserer Webseite gratis.

F.A.Q.

Sind die Keys legal?
Wie aktiviere ich einen Steam Key?
Wie aktiviere ich ein Steam Geschenk?
Wie aktiviere ich einen Steam Account?
Wie aktiviere ich einen Origin Key?
Wie aktiviere ich einen Ubisoft Connect Key?

Über Assassin's Creed Odyssey

Kategorie Adventure, Rollenspiel
Webseite https://assassinscreed.ubisoft.com/
Releasedatum 5.10.2018
Bewertung
Ø 5 bei 5 Bewertungen

Assassin's Creed Odyssey Key besonders günstig im Preisvergleich

Mit unseren Assassin's Creed Odyssey Spiele-Keys erhältst du vollen Zugriff auf alle Inhalte, die zu der von dir ausgewählten Edition gehören. Die Game Codes funktionieren in der Regel nur für eine Plattform: z.B. kannst du den aktuellen Assassin's Creed Odyssey Ubisoft Connect Key nur bei Ubisoft Connect aktivieren! Mehr Infos dazu findest du in unserer F.A.Q.

Beschreibung

Wenn du ein Assassin's Creed-Fan bist, dann solltest du dir Odyssey unbedingt ansehen. Das Spiel nimmt dich mit auf eine epische Reise durch das antike Griechenland und bietet jede Menge Gelegenheiten zum Kämpfen. Du kannst mit deinem Schiff über die Meere schippern, gegen rivalisierende Söldner kämpfen und sogar mit einigen der Götter selbst interagieren. In Odyssey gibt es viel zu sehen und zu tun, es lohnt sich also auf jeden Fall, einen Blick darauf zu werfen, wenn du ein Fan der Serie bist.

Schauplatz

Der Peloponnesische Krieg war ein Konflikt, der zwischen den Stadtstaaten Athen und Sparta ausgetragen wurde. Er dauerte über zwei Jahrzehnte und endete mit dem Untergang Athens. Der Krieg begann 431 v. Chr., als Athen eine Armee ausschickte, um die Stadt Plataea anzugreifen. Sparta, das mit Plataea verbündet war, antwortete mit einer Invasion in Attika. Die Athener wurden schließlich besiegt, und Sparta wurde die dominierende Macht in Griechenland. Im Jahr 430 v. Chr. versuchten die Athener, ihre Verbündeten zu sammeln und einen Gegenangriff zu starten, aber sie hatten keinen Erfolg. Daraufhin marschierten die Spartaner auf Athen und belagerten die Stadt. Die Athener wurden 404 v. Chr. zur Kapitulation gezwungen, und Sparta wurde zum dominierenden Stadtstaat in Griechenland.

Gameplay

Das Gameplay ähnelt stark den anderen Spielen aus der Assasin´s Creed Reihe. Man nimmt Missionen an um die Geschichte voranzutreiben. Dabei entdeckt man neue Gebiete und Geheminisse. Nebenmissionen geben Erfahrung mit denen der Spieler aufsteigen kann und zusätzliche Gegenstände die das Gameplay bereichern. Sammle Ressourcen um Gegenstände herzustellen und die Ausrüstung zu verbessern. Triff Entscheidungen, die die Beziehungen und die Geschichte deines Charakters beeinflussen. Erlebe eine fesselnde Geschichte mit mehreren Enden

Kampf

Der Kampf ist intensiv und macht Spaß. In Assassin's Creed: Odyssey können die Spieler ihre Feinde mit einer Vielzahl von Nahkampfwaffen bekämpfen, darunter Schwerter, Speere und Dolche. Diese Waffen können angepasst und aufgerüstet werden, sodass sie im Laufe des Spiels immer mächtiger werden. Die Spieler können ihre Feinde auch mit einer Pfeife anlocken und sich durch die Umgebung klettern, stechen und springen, um sie auszuschalten. Es gibt Erfahrungspunkte, mit denen du Fertigkeiten und Fähigkeiten freischalten kannst, die dich im Kampf noch stärker machen.

Seekampf

Im Verlauf des Spieles bekommt man Zugriff zu einem großen Schiff. Für dieses lassen sich Leute anwerben und es fungiert als mobiler Hub-Punkt in der Spielwelt. Mit entsprechenden Materialien und Geld lässt sich das Schiff verstärken und individuell gestalten. Gegnerische Schiffe kann man zerstören, oder aber auch entern. In dem Fall schwingt man sich auf das Schiff und muss sich im Nahkampf bewähren. 

Trailer

Aufgrund deiner gewählten Cookie-Richtlinien können keine externen Inhalte angezeigt werden.

Systemanforderungen

Minimal

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 (64-bit)
  • Prozessor: AMD FX 6300 @3.8 GHz, Ryzen 3 - 1200, Intel Core i5 2400 @3.1 GHz 
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafik: AMD Radeon R9 285, NVIDIA GeForce GTX 660 (2 GB VRAM mit Shader Model 5.0) 
  • DirectX: Version 11
  • Speicherplatz: 46+ GB

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: AMD FX-8350 @4.0 GHz, Ryzen 5 - 1400, Intel Core i7-3770 @3.5 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafik: AMD Radeon R9 290, NVIDIA GeForce GTX 970 (4 GB VRAM mit Shader Model 5.0) oder besser
  • Speicherplatz: 46+ GB

Weitere Editionen