Destiny 2 kaufen

Battle.net
Preisverlauf letzte 30 Tage
Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Filter
Sortierung
Händlertyp
Bezahlmethode
Plattform
Edition
schließen
Wir zeigen für jeden Key den Gesamtpreis für die günstigste Bezahlmethode an. Im Filter Bezahlmethode kannst du die Preisberechnung für dich personalisieren. Zudem kannst du der Preisberechnung den Käuferschutz, bzw. die MwSt. hinzufügen, da diese bei manchen Shops nicht im Preis inbegriffen sind.
Hinweis: Die angezeigten Preise können seit der letzten Aktualisierung (28.05.2024 - 09:46 Uhr) gestiegen sein. Bitte überprüfe den Preis und die Beschreibung des Keys auf dem jeweiligen Shop, zu dem du weitergeleitet wirst, da nur die dort angezeigten Daten maßgeblich sind. Sowohl Preis als auch Beschreibung können von der Realität abweichen, da die Daten nicht in Echtzeit aktualisiert werden können. Wir geben keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit der Angaben. Die Links zu den Key-Shops sind Affiliate-Links - wir erhalten für den Kauf über einen der Shops eine Provision. Ein Klick auf einen Link kann einen Tracking-Cookie setzen. Dafür ist die Benutzung unserer Webseite gratis.

F.A.Q.

Sind die Keys legal?
Wie aktiviere ich einen Steam Key?

Über Destiny 2

Kategorie Adventure, Shooter, Rollenspiel, Tactical
Webseite https://www.destinythegame.com
Releasedatum 24.10.2017
Metascore 83 / 100
Bewertung
Ø 4.3 bei 21 Bewertungen

Destiny 2 Key besonders günstig im Preisvergleich

Mit unseren Destiny 2 Spiele-Keys erhältst du vollen Zugriff auf alle Inhalte, die zu der von dir ausgewählten Edition gehören. Die Game Codes funktionieren in der Regel nur für eine Plattform: z.B. kannst du den aktuellen Destiny 2 Battle.net Key nur bei Battle.net aktivieren! Mehr Infos dazu findest du in unserer F.A.Q.

Beschreibung

Hast du dich jemals gefragt, wie es sich anfühlt, ein/e Guardian/in zu sein, ein/e Beschützer/in der Menschheit, der/die außerirdische Gegner/innen in den Weiten unserer Galaxie bekämpfen muss? Such nicht weiter. Destiny 2, die Fortsetzung von Bungies Massive Multiplayer Online Game (MMO), lädt dich in ein ausgedehntes Sci-Fi-Universum ein, in dem deine Handlungen das Gleichgewicht in einem kosmischen Krieg von epischem Ausmaß beeinflussen können. Mach dich bereit für einen detaillierten Einblick in das Gameplay und die Story, die Millionen von Spielern weltweit in ihren Bann gezogen hat.

Gameplay: Erschaffe deine Legende

Mit Destiny 2 perfektioniert Bungie die Kunst des hybriden Spiels, indem es den Nervenkitzel von Ego-Shootern mit der Tiefe von Rollenspielen und der Weite von MMOs verbindet. Als Wächter/in beginnt deine Reise mit der Erstellung deines einzigartigen Charakters. Du kannst zwischen drei Klassen wählen: Titan, Jäger oder Hexenmeister, jede mit ihren eigenen Fähigkeiten und Unterklassen. Titanen sind die mächtigen Verteidiger, Jäger sind flinke Entdecker, während Hexenmeister kosmische Energien nutzen, um auf dem Schlachtfeld Wunder zu vollbringen. Die Wahl deiner Klasse beeinflusst nicht nur deinen Kampfstil, sondern auch die Art und Weise, wie du dich durch die verschlungenen Landschaften von Destiny 2 bewegst.

PVP und PVE

Schon bald steckst du knietief in PvE- (Player versus Environment) und PvP- (Player versus Player) Missionen und verdienst Erfahrung, Ausrüstung und neue Fähigkeiten, während du stärker wirst. Die Koop-Strike-Missionen stellen dein Teamwork auf die Probe, Nightfalls fordern deine Kampffähigkeiten heraus und Raids sind labyrinthische Rätsel, die Strategie und Koordination erfordern. Im Schmelztiegel, der PvP-Arena von Destiny 2, treten die Hüter/innen in verschiedenen Spielmodi gegeneinander an, vom klassischen Deathmatch bis hin zu zielbasierten Wettkämpfen.

Erweiterungen, Waffen und Rüstungen

Destiny 2 bietet ein robustes Anpassungssystem, mit dem du deinen Guardian nach deinen Wünschen gestalten kannst. Waffen und Rüstungen gibt es in einer schwindelerregenden Vielzahl von Varianten, die alle deinen Spielstil beeinflussen. Sie sind farblich gekennzeichnet, um ihre Seltenheit und Stärke zu verdeutlichen. Bei der Rüstung geht es nicht nur um Schutz, sondern jedes Teil beeinflusst die Fähigkeiten deines Wächters, und mit den Mods kannst du sie weiter anpassen. Es gibt also viel zu bedenken, wenn du dein perfektes Kampfoutfit zusammenstellst.

Eintauchen in die Welt von Destiny 2

Destiny 2 bietet eine Vielzahl von Reisezielen, jedes mit seinen eigenen Herausforderungen, Belohnungen und seiner eigenen Ästhetik. Von den regengepeitschten Klippen der EDZ auf der Erde bis zu den purpurnen Dünen des Mars - jeder Ort ist reif für die Erkundung. Bei deiner Erkundung triffst du auf öffentliche Ereignisse und hochwertige Ziele, die dir einzigartige Spielerlebnisse bieten und deine Neugier mit wertvoller Beute belohnen.

Fesselnde Storyline

In Destiny 2 zeigt sich Bungies Talent für das Erzählen von Geschichten. Die Erzählung zieht sich wie ein roter Faden durch alle Aktivitäten und macht dich zu einem wichtigen Teil des sich entfaltenden Dramas. Im Spiel lernst du ein ganzes Pantheon denkwürdiger Charaktere kennen, von deinen Mitwächtern bis hin zum rätselhaften Reisenden, einem himmlischen Wesen, das dir deine Kräfte verleiht. Deine Aufgabe beginnt damit, die letzte Stadt der Menschheit vor der Roten Legion der Cabal zu verteidigen. Während du die Invasion abwehrst, entwickelt sich die Geschichte zu einer größeren Erzählung, in der verschiedene außerirdische Völker wie die zeitreisenden Vex, die untoten Hive, die nomadischen Fallen und die geheimnisvollen Taken eine Rolle spielen. Die Geschichte ist nicht auf die Kampagnenmissionen beschränkt. Tabellen, Ereignisse im Spiel und sogar Waffenbeschreibungen erweitern die reiche Geschichte der Welt und den laufenden Konflikt.

Erweiterungen und Jahreszeiten: Die sich entwickelnde Erzählung

Der Ansatz von Destiny 2 in Bezug auf Erweiterungen und Jahreszeiten fügt der Geschichte weitere Ebenen hinzu. Jede Erweiterung, wie z. B. die Verlassenen, Shadowkeep und Jenseits des Lichts, bringt neue Gebiete zum Erforschen, Schlachtzugsherausforderungen und einen Teil des erzählerischen Fortschritts mit sich. Die Jahreszeiten tragen auch dazu bei, dass sich die Welt von Destiny 2 weiterentwickelt. Alle paar Monate bringt eine neue Saison neue Quests, Waffen, Rüstungen und subtile Veränderungen in der fortlaufenden Erzählung. Dieser konstante Strom an neuen Inhalten sorgt dafür, dass Destiny 2 frisch und spannend bleibt.

Eine vernetzte Gemeinschaft

Im Kern geht es in Destiny 2 um die Gemeinschaft. Die Kameradschaft, die durch gemeinsame Kämpfe entsteht, der Nervenkitzel, wenn du mit deinem Team einen schwierigen Raid überwindest, die freundschaftliche Rivalität im Schmelztiegel - all das schafft starke Verbindungen zwischen den Spielern. Egal, ob du ein einsamer Wolf oder ein engagierter Teamspieler bist, Destiny 2 bietet ein Spielerlebnis, das so herausfordernd, entspannend oder gesellig sein kann, wie du willst. Es geht nicht nur um die epischen Schlachten, die atemberaubende Grafik und die fesselnde Geschichte - es geht auch um die Freunde, die du auf deinem Weg findest. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Destiny 2 mehr als nur ein Spiel ist. Es ist ein sich entwickelndes Sci-Fi-Universum, in dem deine Handlungen eine Rolle spielen, deine Entscheidungen deine Reise bestimmen und du deine eigene Legende schreiben kannst. Egal, ob du ein eingefleischter Veteran oder ein Neuling bist, es gibt immer etwas Spannendes zu entdecken. Also rüste deine Lieblingswaffe aus, stelle dein Team zusammen und nimm dein Schicksal in die Hand. Die Sterne warten auf dich.

Trailer

Aufgrund deiner gewählten Cookie-Richtlinien können keine externen Inhalte angezeigt werden.

Systemanforderungen

Minimal

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i3 3250 @3.5 GHz oder Intel Pentium G4560 @3.5 GHz / AMD FX-4350 @4.2 GHz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 oder GTX 1050 / AMD Radeon HD 7850
  • Speicherplatz: 105 GB

Empfohlen

  • Betriebssystem: System Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5 2400 @3.4 GHz oder i5 7400 @3.5 GHz / AMD Ryzen R5 1600X @3.6 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder GTX 1060 / AMD R9 390 Memodery
  • Speicherplatz: 105 GB

Weitere Editionen