Dragon's Dogma 2 kaufen

Steam
Preisverlauf letzte 30 Tage
Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Filter
Sortierung
Händlertyp
Bezahlmethode
Plattform
Edition
schließen
Wir zeigen für jeden Key den Gesamtpreis für die günstigste Bezahlmethode an. Im Filter Bezahlmethode kannst du die Preisberechnung für dich personalisieren. Zudem kannst du der Preisberechnung den Käuferschutz, bzw. die MwSt. hinzufügen, da diese bei manchen Shops nicht im Preis inbegriffen sind.
Hinweis: Die angezeigten Preise können seit der letzten Aktualisierung (20.06.2024 - 10:19 Uhr) gestiegen sein. Bitte überprüfe den Preis und die Beschreibung des Keys auf dem jeweiligen Shop, zu dem du weitergeleitet wirst, da nur die dort angezeigten Daten maßgeblich sind. Sowohl Preis als auch Beschreibung können von der Realität abweichen, da die Daten nicht in Echtzeit aktualisiert werden können. Wir geben keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit der Angaben. Die Links zu den Key-Shops sind Affiliate-Links - wir erhalten für den Kauf über einen der Shops eine Provision. Ein Klick auf einen Link kann einen Tracking-Cookie setzen. Dafür ist die Benutzung unserer Webseite gratis.

F.A.Q.

Sind die Keys legal?
Wie aktiviere ich einen Steam Key?
Wie aktiviere ich ein Steam Geschenk?
Wie aktiviere ich einen Steam Account?
Wie aktiviere ich einen Xbox Live Key?

Über Dragon's Dogma 2

Kategorie Rollenspiel
Webseite https://www.dragonsdogma.com/2/en-uk/
Releasedatum 22.3.2024
Bewertung
Ø 5 bei 14 Bewertungen

Dragon's Dogma 2 Key besonders günstig im Preisvergleich

Mit unseren Dragon's Dogma 2 Spiele-Keys (Originaltitel: Dragon's Dogma II) erhältst du vollen Zugriff auf alle Inhalte, die zu der von dir ausgewählten Edition gehören. Die Game Codes funktionieren in der Regel nur für eine Plattform: z.B. kannst du den aktuellen Dragon's Dogma 2 Steam Key nur bei Steam aktivieren! Mehr Infos dazu findest du in unserer F.A.Q.

Beschreibung

Dragon's Dogma 2 ist eine monumentale Rückkehr in ein geliebtes Universum, das das Erbe des Vorgängers mit lebhaftem Enthusiasmus und ehrgeizigen Erweiterungen ausbaut. Das Spiel schickt die Spieler/innen auf einen riesigen Kontinent, auf dem es von Königen, Königinnen, Helden und heimtückischen Verschwörungen nur so wimmelt, und verwebt seine Geschichte mit Gameplay-Innovationen, die sowohl Neulinge als auch Veteranen schätzen werden.

Gameplay: Eine Symphonie aus Kampf und Erkundung

Im Kern lebt Dragon's Dogma 2 von der sorgfältigen Mischung aus Erkundung und Kampf. Der Vorgänger wurde für sein anspruchsvolles, aber lohnendes Kampfsystem gelobt, und die Fortsetzung hebt dieses Fundament mit verfeinerten Mechaniken und visuell beeindruckenden Umgebungen noch weiter an. Das Königreich Gransys ist noch lebendiger und dynamischer, mit detaillierten Charaktermodellen und einer reichen Farbpalette, die die weitläufigen Landschaften und bedrohlichen Kreaturen zum Leben erweckt. Die künstlerische Gestaltung wurde sorgfältig ausgearbeitet, um die Fantasyelemente hervorzuheben und eine fesselnde Welt zu schaffen, die die Spieler/innen dazu einlädt, jeden Winkel zu erkunden.

Bauernsystem

Das Pawn-System, ein einzigartiges Feature aus dem ersten Spiel, kehrt mit deutlichen Verbesserungen zurück. Diese KI-gesteuerten Begleiter lernen und passen sich an die Handlungen und Entscheidungen der Spieler/innen an und geben den Kampfstrategien und der Erkundung eine persönliche Note. Dieses System ermutigt die Spieler/innen dazu, sich mit den Feinheiten des Gruppenmanagements und der strategischen Planung auseinanderzusetzen, denn dank der Fortschritte in der künstlichen Intelligenz und dem Deep Learning können die Bauern jetzt noch differenziertere Verhaltensweisen und Taktiken an den Tag legen.

Kampf

Die Kämpfe in Dragon's Dogma 2 sind eine spannende Angelegenheit, die Strategie mit actiongeladenen Sequenzen verbindet. Die Spieler/innen müssen sich furchterregenden Kreaturen stellen und dabei eine Mischung aus Waffen, Zaubern und Fähigkeiten einsetzen. Der Schwerpunkt des Spiels liegt auf taktischer Positionierung und dem Erkennen der Schwächen des Gegners, so dass jede Begegnung sowohl eine Herausforderung als auch ein Spektakel ist.

Spielfortschritt: Erarbeite dein Erbe

Das Voranschreiten in Dragon's Dogma 2 fühlt sich an wie die Erschaffung eines persönlichen Epos. Die offene Welt ist riesig und bietet viele Möglichkeiten für Abenteuer und Entdeckungen. Das Spiel schafft ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen der Führung der Spieler/innen durch die Haupthandlung und der Erkundung der Umgebung mit subtilen Hinweisen und Orientierungspunkten. Diese Designphilosophie sorgt dafür, dass jede Reise durch Gransys einzigartig ist und mit unvorhergesehenen Herausforderungen und Belohnungen gefüllt ist. Leistung und Ästhetik gehen in Dragon's Dogma 2 Hand in Hand. Das Spiel besticht durch eine beeindruckende Grafik und eine stabile Bildrate auf allen Plattformen, was ein flüssiges und fesselndes Spielerlebnis garantiert. Das Sounddesign mit orchestraler Musik und druckvollen Kampfeffekten ergänzt die visuelle Qualität und schafft eine fesselnde Atmosphäre. Die Spieler/innen können die Karte mit Hilfe von Ferrysteinen durchqueren, um sich schnell zu teleportieren, was die Ausfallzeiten minimiert und den Fokus auf das Abenteuer lenkt.

Das Fazit: Ein neuer Aufbruch für Dragon's Dogma-Fans

Dragon's Dogma 2 ist ein Beweis für Capcoms Engagement, eine Serie weiterzuentwickeln und dabei ihren Wurzeln treu zu bleiben. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es erhebliche Verbesserungen, von der Kampfmechanik bis zum Aufbau der Welt, ohne dass Neueinsteiger/innen abgeschreckt werden. Das Spiel wurde von der Spielergemeinschaft mit Begeisterung aufgenommen und verspricht ein frisches, aber dennoch vertrautes Erlebnis, das die Wurzeln der Serie respektiert und gleichzeitig einen neuen Weg einschlägt. Egal, ob du ein erfahrener Arisen-Spieler oder ein neugieriger Abenteurer bist, der Gransys zum ersten Mal betritt, Dragon's Dogma 2 bietet eine reichhaltige, fesselnde Welt, die zum Erforschen einlädt. Die Mischung aus taktischem Kampf, weitläufigem Weltenbau und dynamischer Erzählung macht es zu einem herausragenden Titel im RPG-Genre. Dragon's Dogma 2 ist nicht nur eine würdige Fortsetzung, sondern ein neuer Maßstab für Fantasy-Action-RPGs.

Testberichte

Dragon's Dogma 2 gespielt: Wenn mehr vom Gleichen gute Nachrichten sind
gamestar.de
-
Dragon's Dogma 2: Das Kult-RPG bleibt sich treu – bringt aber wichtige Verbesserungen
gamepro.de
-
Dragon's Dogma 2 (PC): Test, News, Video, Spieletipps, Bilder
4players.de
-
Dragon’s Dogma II – neue Gameplay-Impressionen
maniac.de
-
Mit Dragon's Dogma 2 wird eines der besten Action-RPGs endlich fortgesetzt
gamepro.de
-
Dragon's Dogma 2: Im Rollenspiel müsst ihr mit einer »falschen« Entscheidung wohl für immer leben
gamestar.de
-
Dragon's Dogma 2: Release, Story, Gameplay, Systemanforderungen & mehr im Überblick
4players.de
-
Dragon's Dogma 2 als DD-Neuling angespielt: Überfordert und dennoch angefixt
gamepro.de
-
Dragon’s Dogma 2 im Test: Ein grandioses Rollenspiel, das euch aus eurer Komfortzone katapultiert
gamestar.de
84%
Dragon's Dogma 2 - Test, Action-Adventure, PC, PlayStation 5, Xbox Series X
4players.de
72%
Dragon's Dogma 2 im Test: Wir lieben das Fantasy-RPG, trotz seiner Macken
gamepro.de
88%
Dragon's Dogma 2 sahnt international Traumwertungen ab, hier einige Test-Stimmen
gamestar.de
-
Gegen Dragon's Dogma 2 sieht die Rollenspiel-Konkurrenz aus wie Kinderfasching - unser Test
pcgames.de
-
Dragon‘s Dogma 2 im Test: Auf dieses Spiel habe ich 12 Jahre gewartet. Es hat sich gelohnt
eurogamer.de
5/5
Dragon’s Dogma 2 im Test: Fordernd, vielseitig, riesig!
computerbild.de
-
Dragons Dogma 2 im Test: Kein Game für bequeme Spieler
futurezone.at
-

Trailer

Aufgrund deiner gewählten Cookie-Richtlinien können keine externen Inhalte angezeigt werden.

Systemanforderungen

Minimal

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5 10600 / AMD Ryzen 5 3600
  • Arbeitsspeicher: 16 GB
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX 5500 XT
  • DirectX: Version 12

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 11 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-10700 / AMD Ryzen 5 3600X
  • Arbeitsspeicher: 16 GB
  • Grafik: NVIDIA GeForce RTX 2080 / AMD Radeon RX 6700
  • DirectX: Version 12

Weitere Editionen