Fallout 76 kaufen

Steam
Preisverlauf letzte 30 Tage
Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Filter
Sortierung
Händlertyp
Bezahlmethode
Plattform
Edition
schließen
Wir zeigen für jeden Key den Gesamtpreis für die günstigste Bezahlmethode an. Im Filter Bezahlmethode kannst du die Preisberechnung für dich personalisieren. Zudem kannst du der Preisberechnung den Käuferschutz, bzw. die MwSt. hinzufügen, da diese bei manchen Shops nicht im Preis inbegriffen sind.
Hinweis: Die angezeigten Preise können seit der letzten Aktualisierung (06.12.2022 - 05:41 Uhr) gestiegen sein. Bitte überprüfe den Preis und die Beschreibung des Keys auf dem jeweiligen Shop, zu dem du weitergeleitet wirst, da nur die dort angezeigten Daten maßgeblich sind. Sowohl Preis als auch Beschreibung können von der Realität abweichen, da die Daten nicht in Echtzeit aktualisiert werden können. Wir geben keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit der Angaben. Die Links zu den Key-Shops sind Affiliate-Links - wir erhalten für den Kauf über einen der Shops eine Provision. Ein Klick auf einen Link kann einen Tracking-Cookie setzen. Dafür ist die Benutzung unserer Webseite gratis.

F.A.Q.

Sind die Keys legal?
Wie aktiviere ich einen Steam Key?
Wie aktiviere ich ein Steam Geschenk?
Wie aktiviere ich einen Steam Account?
Wie aktiviere ich einen Rockstar Social Club Key?
Wie aktiviere ich einen Bethesda Zenimax Launcher Key?

Über Fallout 76

Kategorie Shooter, Rollenspiel
Webseite https://fallout.bethesda.net/en/games/fallout-76
Releasedatum 14.11.2018
Bewertung
Ø 5 bei 5 Bewertungen

Fallout 76 Key besonders günstig im Preisvergleich

Mit unseren Fallout 76 Spiele-Keys erhältst du vollen Zugriff auf alle Inhalte, die zu der von dir ausgewählten Edition gehören. Die Game Codes funktionieren in der Regel nur für eine Plattform: z.B. kannst du den aktuellen Fallout 76 Steam Key nur bei Steam aktivieren! Mehr Infos dazu findest du in unserer F.A.Q.

Beschreibung

Fallout 76 ist ein post-apokalyptisches Online-Multiplayer-Spiel, das in der Zukunft spielt. Es ist ein post-apokalyptisches Action-RPG, das in der Gegend von West Virginia spielt. Im Spiel kannst du die offene Welt des post-apokalyptischen RPGs erkunden.

Gameplay

Fallout 76 ist ein Online-Multiplayer-Spiel, das im Fallout-Universum spielt. Es ermöglicht den Spielern, Siedlungen zu bauen und zu verteidigen und sich mit Freunden zusammenzuschließen, um das Ödland zu erobern. Es verfügt über ein Echtzeit-VATS-System, mit dem die Spieler/innen bestimmte Körperteile von Feinden anvisieren können. Fallout 76 spielt in West Virginia und ist ein Open-World-Spiel. Es bietet ein überarbeitetes SPECIAL-System, das die Charakterentwicklung interessanter macht. Das Spiel enthält auch ein Kartenspiel, mit dem die Spieler/innen die Attribute ihrer Charaktere anpassen können. Fallout 76 ist ein Online-Multiplayer-Spiel mit einer düsteren und spannenden Atmosphäre. Es ist voll von Überraschungen und Spannung. Fallout 4 ist ein Open-World-Rollenspiel, das in einem post-apokalyptischen Boston spielt. Es ist voller Action und Aufregung. Es ist aber auch ein sehr düsteres Spiel.

Handlung

25 Jahre nach dem Großen Krieg kontaktiert der Aufseher von Vault 76 den Spielercharakter. Vault 76 hat die Aufgabe, Atomwaffen zu sichern, und der Spieler ist einer der wenigen Menschen, die noch wissen, wie man sie einsetzt. Der Spielercharakter findet heraus, dass die Responder, eine Gruppe von Freiwilligen aus der Vorkriegszeit, die den Überlebenden helfen sollten, evakuiert wurden, bevor die Bomben fielen. Sie hinterließen jedoch eine Aufzeichnung, die erklärt, dass die Responder von mutierten Menschen angegriffen wurden, die von Fledermäusen kontrolliert werden. Die Königin Scorchbeast, die Anführerin des Hiveminds, kontrolliert die Scorched. Der Spielercharakter zerstört das Scorchbeast-Nest mit einer Atomwaffe und sucht dann nach einer Möglichkeit, die Scorched aufzuspüren. Der Spielercharakter stellt fest, dass das Radar die Scorched nur in einer begrenzten Reichweite aufspürt, also verstärkt der Spielercharakter das Signal, um die Scorched aufzuhalten. Der Spielercharakter hackt ein Regierungsnetzwerk und wird von der Enklave entdeckt. Die Enklave ist eine Gruppe von Nachkriegsüberlebenden, die von einer zentralisierten künstlichen Intelligenz geführt wird. Der Spielercharakter ist in der Lage, das System der künstlichen Intelligenz und anschließend die Enklave zu zerstören. Der Spielercharakter baut das Wasteland wieder auf.

Wastelanders

Der Aufseher von Vault 76 ist besorgt über die Scorched und Scorchbeasts. Er hat Gerüchte über einen geheimen Bereich für Top-Manager gehört, in dem sie angeblich vor den Mutationen sicher sein sollen. Er hat auch gehört, dass dort ein Schatz versteckt sein soll. Der Aufseher des Gewölbes beschließt, den Gerüchten nachzugehen. In der Zwischenzeit kehren neue Menschen nach Appalachia zurück und suchen nach Sicherheit und Schätzen. Einige von ihnen haben sich den Siedlern oder Räubern angeschlossen. Der Aufseher von Vault 76 ist besorgt, dass die Bündnisse zwischen den Siedlern, den Räubern und den Verbrannten zu Konflikten führen werden. Er macht sich auch Sorgen wegen eines möglichen Angriffs der Scorchbeasts. Der Aufseher von Vault 76 bittet den Spieler, ihm zu helfen, die Quelle der Gerüchte zu finden. Der Spieler stimmt zu und hilft dem Aufseher bei der Massenproduktion eines Impfstoffs gegen die Verbrannten. Der Aufseher ist dankbar und belohnt den Spieler mit 1000 Goldbarren.

NSCs und Questsystem

Fallout 76 spielt im Jahr 2102, fünfundzwanzig Jahre nach dem Atomkrieg, der die Vereinigten Staaten verwüstet hat. In Vault 76, einem der wenigen verbliebenen Vaults, wird der Spielercharakter mit dem Wiederaufbau der Welt beauftragt. Der Spielercharakter ist der letzte verbliebene Mensch in Vault 76, da alle anderen Bewohner die Welt verlassen haben, um sie wieder aufzubauen. Der Spielercharakter ist die einzige Person, die das Gewölbe verlassen kann, und hat die Aufgabe, die Welt wieder aufzubauen. Zu Beginn verlässt die Spielfigur das Gewölbe und erkundet die Welt. Bald entdeckt er, dass die Welt von Roboterwesen bewohnt wird, die als Scorched bekannt sind. Der Spielercharakter entdeckt bald eine Fraktion, die Responder, die die Scorched bekämpfen. Die Spielerfigur schließt sich den Respondern an und hilft ihnen im Kampf gegen die Scorched. Der Spielercharakter findet bald heraus, dass die Verbrannten von einem Wesen namens Sonnenkönig kontrolliert werden, und der Spielercharakter beginnt bald, ihn zu bekämpfen. Während der Spielercharakter gegen den Sonnenkönig kämpft, entdeckt er bald, dass er von einem Wesen namens Meister kontrolliert wird. Der Spielercharakter besiegt den Meister und die Verbrannten werden besiegt. Anschließend baut die Spielfigur die Welt wieder auf.

Survival-Elemente

Fallout 76 ist ein Softcore-Survival-Spiel, das in einer post-apokalyptischen Welt spielt. Der Spieler/die Spielerin muss seine/ihre Habseligkeiten aus einer Tasche bergen und benutzt dann ein Stimpak, um einen anderen Spieler wiederzubeleben. Es gibt keine Fallout 4 Pip-Boy Edition, und das Spiel spielt in Charleston, West Virginia. Die Eisenbahn, die verschiedene Bahnhöfe miteinander verbindet, ist eine riesige offene Welt mit vielen Geheimnissen, die es zu entdecken gilt. Essen und Trinken helfen, Hunger und Dehydrierung zu verhindern, und gut genährt und hydriert zu sein, erhöht die maximalen HP und die Krankheitsresistenz. Eine Vorratskiste ist ein Behälter, in dem Gegenstände aufbewahrt werden können, und die Verwaltung des Inventars ist entscheidend. Der Spieler hat einen Vorratsbehälter mit 6.000 Gegenständen und eine Kiste, in der er Komponenten lagern kann. Krankheiten machen dich krank, und Strahlung macht dich krank. Handwerk ist wichtig für den Erfolg, und der Spieler kann Erz aus Mineralvorkommen ernten. Plündern, verschrotten, bauen, überleben.

Unterkünfte, Werkstätten und Verbündete

In Fallout 76 können die Spieler/innen mit dem Bausystem des Spiels ihre eigenen Siedlungen und Basen bauen. Dieses System erlaubt es den Spielern, bewegliche Objekte und Geschütztürme zu platzieren, um ihre eigenen individuellen Basen zu errichten. Außerdem können sich Spieler/innen mit anderen zusammenschließen, um gemeinsam Basen zu errichten. Im Spiel gibt es eine Vielzahl von Gegenständen, die gebaut werden können, darunter Möbel, Wände und Geschütztürme. Jeder Gegenstand hat seinen eigenen Wert und die Spieler/innen müssen mit ihren Ressourcen haushalten, um eine möglichst effektive Basis zu bauen. Außerdem können die Spieler/innen Gegenstände mit anderen tauschen, um die benötigten Ressourcen zu erhalten. Sofia Sofia ist eine Detektivin, die in einem Mordfall ermittelt. Der Spieler/die Spielerin schlüpft in die Rolle von Sofia, während sie Verdächtige befragt, nach Hinweisen sucht und das Verbrechen aufklärt. Das Spiel bietet ein kostenloses Heldensystem, das die Spieler/innen dafür belohnt, dass sie in das Spiel investieren. Verbündete sind in Sofia von Vorteil, da sie den Spielern helfen können, Hinweise zu finden und Verbrechen aufzuklären. Außerdem bieten Verbündete persönlichkeitsbasierte Boni, die den Spielern bei ihren Ermittlungen helfen können.

Trailer

Aufgrund deiner gewählten Cookie-Richtlinien können keine externen Inhalte angezeigt werden.

Systemanforderungen

Minimal

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-6600k 3.5 GHz /AMD Ryzen 3 1300X 3.5 GHz oder ähnlich
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafik: NVIDIA GTX 780 3GB /AMD Radeon R9 285 2GB oder ähnlich
  • Speicherplatz: 80 GB

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-4790 3.6 GHz /AMD Ryzen 5 1500X 3.5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafik: NVIDIA GTX 970 4GB /AMD R9 290X 4GB
  • Speicherplatz: 80 GB

Weitere Editionen